Dr. med. Thomas Feldhaus

Dr. med. Thomas Feldhaus

Liebe Interessierte,
seit nunmehr 30 Jahren bin ich in der Chirurgie tätig (plastische und ästhetische Chirurgie; Handchirurgie), derzeit als Chefarzt einer Klinik in Süddeutschland. In der Praxis Contour Ästhetisch-Plastische Chirurgie, die ich gemeinsam mit meiner Partnerin Dr. med. Nicole David im August 2008 gründete, bin ich für alle plastischen Operationen zuständig. Ich liebe diese Arbeit und meine Aufgabe. Jeder einzelne Patient mit seinen individuellen Bedürfnissen steht im Mittelpunkt, ich nehme seine Fragen und Wünsche sehr ernst und erfreue mich an den ästhetisch schönen Resulaten. In jede Operation und in jede persönliche Beratung bringe ich langjähriges und umfangreiches medizinisches Fachwissen ein. Das ist Ihr persönlicher Mehrwert in unserer Praxis Contour Ästhetisch-Plastische Chirurgie. Der Austausch und die gemeinsame Arbeit mit meiner Partnerin runden unser Gesamtkonzept und die Philosophie unserer Arbeit und unseres Unternehmens gezielt ab.


Gut zu wissen:

Dr. med. Thomas Feldhaus, Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie mit der Zusatzbezeichnung Handchirurgie, führt als Chefarzt eine Klinik für Plastische – und Handchirurgie in Süddeutschland.
Er ist der operative Kooperationspartner in unserer Praxis Contour.
Das Fachgebiet der PLASTISCHEN CHIRURGIE (griech. plastein = bilden, formen, gestalten) gehört zu den ältesten chirurgischen Disziplinen und wird im Wesentlichen von vier Säulen getragen: Ästhetische Chirurgie, rekonstruktiv-plastische Chirurgie, Verbrennungschirurgie und Handchirurgie.
Unter ästhetischer Chirurgie werden alle die Eingriffe verstanden, die nicht der Beseitigung einer Erkrankung sondern der Verbesserung des äußeren Erscheinungsbildes dienen. Die rekonstruktiv-plastische Chirurgie befasst sich mit der Wiederherstellung der Körperoberfläche die z. B. nach Tumoren oder Unfällen verletzt sein kann.
Die Verbrennungschirurgie benutzt die Methoden der rekonstruktivplastischen Chirurgie, jedoch steht an erster Stelle die Lebenserhaltung des Verbrennungsopfers.
In der Handchirurgie findet sich neben unfallchirurgischen, neurochirurgisch operativen Vorgehensweisen eine Fülle von plastisch-rekonstruktiven Maßnahmen, die die Funktionen der Hand wiederherstellen.

Vita

Dr. med. Thomas Feldhaus, studierte an der Julius-Maximilians Universität Würzburg Humanmedizin. Nach Ablegung des Staatsexamens arbeitete er viele Jahre an der Chirurgischen Universitätsklinik Würzburg. Neben der Allgemeinchirurgie erlernte er dort auch die Plastische Chirurgie und die Handchirurgie.
Nach Ablegung der Facharztprüfung zum Plastischen Chirurgen erwarb er die Zusatzbezeichnung Handchirurgie.
Bevor Dr. Feldhaus als Chefarzt tätig wurde, war er nahezu zehn Jahre als Oberarzt und leitender Oberarzt an renommierten plastisch-chirurgischen Kliniken tätig.

Am 01.01.2014 wurde er zum Chefarzt der mit ihm neu gegründeten Abteilung in der Capioklinik für Plastische und Handchirurgie in Bad Brückenau berufen,was durch die örtliche Nähe zu seiner Arbeit in der Praxis Contour in Fulda,diese ihm erleichtert. Durch das Vertrauen vieler Patienten von regional und überregional stellte er  ab Juli 2017 sein gesamtes know-how ausschließlich nur noch der Praxis Contour zur Verfügung.