Oberschenkelstraffung

Oberschenkelstraffung

Nach ausgiebigen Diäten, Schwangerschaften, Krankheiten oder einfach im Alter kommt es oft zu einer Erschlaffung der Oberschenkel-Innenhaut, die mit keiner sportlichen Betätigung behebbar ist.

In solchen Fällen kann Sie die Praxis Contour mit einer operativen Straffung unterstützen. Die Körpersilhouette ist sofort schlanker und das Bein wirkt länger. Ob es sinnvoll ist, gleichzeitig eine Fettabsaugung durchzuführen, besprechen wir vor dem Eingriff mit Ihnen gemeinsam.


Die Schnittführung der Operation, die wir in Vollnarkose durchführen, verläuft im Schritt. Wichtig ist die körperliche Schonung für zwei Wochen, Sport kann nach vier bis sechs Wochen wieder begonnen werden.